0
11:00—18:00
Fischmarkt Düsseldorf
Joseph-Beuys-Ufer 27

Düsseldorf, NRW 40479 Deutschland
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Düsseldorf, 6.4.2022 Mit einem gemeinsamen Informationsstand präsentiert sich der Verein Akzeptanz, Vertrauen, Perspektive (AVP e.V.) zusammen mit dem Deutsche Perspektive e.V. am kommenden Sonntag auf dem Düsseldorfer Fischmarkt.

Seit Beginn des russisch-ukrainischen Krieges organisiert der AVP e.V. zusammen mit dem deutsch-ukrainischen Verein Deutsche Perspektive (de.Perspektive e.V.) in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt mit großem Erfolg Sach- und Geldspenden. In den letzten Wochen konnte damit vielen Flüchtlingen in der Ukraine, in Polen und in Deutschland geholfen werden. Wie die Sach- und Geldspenden bei den notleidenden Menschen ankommen, darüber möchte der AVP mit seinem Partnerverein die Düsseldorfer Bevölkerung informieren und für weitere Unterstützung des Hilfsprojektes werben.

Wir freuen uns sehr, dass wir so spontan am kommenden Sonntag einen eigenen Stand auf dem Fischmarkt aufbauen dürfen“, so der Geschäftsführer des AVP e.V., Sergej Aruin. „Dabei gilt unser besonderer Dank der Organisatorin des Marktes, Frau Gabriela Picariello. Wir laden alle Düsseldorfer:innen herzlich ein, uns zu besuchen und mit uns ins Gespräch zu kommen“.

Hubertus Bruch

0157 748 810 93

bruch@integrationavp.de

AVP e.V. – Akzeptanz, Vertrauen, Perspektive
Hansaallee 247 A,
40549 Düsseldorf
Telefon: +49 211 5202730
E-Mail: info@integrationavp.de

Upcoming Events

04
Oktober

AVP mit drei Projekten auf dem Deutschen Präventionstag auf der Messe Hannover

4. Oktober 2022 0:00 — 5. Oktober 2022 23:59
Messe Hannover

„Der Deutsche Präventionstag (DPT) gilt als weltweit größter Jahreskongresses zur Kriminalprävention und angrenzender Bereiche. Gemeinsam werden die drei Präventionsprojekten des AVP e.V. am diesjährigen DPT am 04. und 05.10. in Hannover teilnehmen. Die drei AVP-Projekte werden an einem gemeinsamen Stand die Bemühungen unseres Trägers in der Extremismusprävention (vor allem im Online-Bereich) präsentieren. Besuchen Sie uns…

12
Oktober

Peer-to-Peer-Ansätze in der Extremismuspävention

0:00 — 23:59

Der diesjährige DPT findet als hybrides Format sowohl digital als auch in Präsenz statt. Deshalb wird CEOPS am 12.10. im digitalen Programm des DPT einen Vortrag zum Thema „Peer-to-Peer-Ansätze in der Extremismuspävention“ halten. Wir freuen uns!