Open/Close Menu Akzeptanz, Vertrauen, Perspektive
News 28.06.2015.2

Im zakk fand am Sonntagnachmittag eine Veranstaltung der besonderen Art statt. Im Finale der YouLiga Düsseldorf kämpften die Teams MMA, die Alleswisser und Women´s World um den Titel der ersten Jugendmeisterschaften im Comedy Derby. Beim Comedy Derby, das Teil Jugendarbeit des Integrationsvereins AVP e.V. ist, haben die Mannschaften die Aufgabe, verschiedene Elemente möglichst witzig auf die Bühne zu bringen.

In den Disziplinen „Face-Control“, „Fotografie“, „Solo-Battle“ und „Comedy-Performance“ traten die Teams gegeneinander an und sammelten Punkte, die am Ende zusammengerechnet wurden.
Bei der Disziplin „Face-Control“ ging es darum eine Visitenkarte der Mannschaft abzugeben und sich vorzustellen. Bei „Fotografie“ bekamen die Mannschaften Bilder gezeigt, die sie möglichst witzig kommentieren sollten. Im „Solo-Battle“ traten die Kapitäne gegeneinander an, um Punkte für ihr Team zu sammeln. Zum Abschluss führten die Mannschaften bei der „Comedy-Performance“ einen kleinen Sketch auf, in dem verschiedene Show-Elemente, wie Musik, Tanz oder Schauspiel genutzt werden konnten.

Moderator Arthur Gobermann und Projektleiter Vladimir Andrienko eröffneten das letzte Comedy-Derby vor der Sommerpause und heizten gemeinsam den Zuschauern ordentlich ein, sodass die Stimmung nicht besser hätte sein können, als die Mannschaften die Bühne betraten.

Während die aus Ratingen stammende Mannschaft von MMA die Vor- und Nachteile der Stadt auf witzige Weise darstellte und im „Solo-Battle“ vorschlug, Ratingen zur Weltkulturhauptstadt zu machen, überzeugte das Team Alleswisser mit schlagfertigen Antworten im in der Kategorie „Fotografie“. Die Gewinnerinnen des Abends waren mit einer gelungenen Gesamtvorstellung aber die drei jungen Mädchen von Women´s World. Lisa, Renata und Teamkapitänin Lilia lagen vor der letzten Disziplin noch mit 2 Punkten hinter dem Team „Alleswisser“ zurück, mit einem Sketch, in der das Märchen Schneewittchen modern interpretiert wurde, war ihnen die Gunst des Publikums und der Jury aber sicher.

Bleiben Sie mit uns in Verbindung: