Open/Close Menu Akzeptanz, Vertrauen, Perspektive

Unser Familienunterstützender Dienst (FuD) innerhalb des AVP e.V. startete im Jahr 2017. Der Dienst ist eine Anlaufstelle für Familien, in denen ein oder mehrere Kind(er) mit einer Behinderung leben. Wir betreuen und unterstützen Kinder, Jungendliche und junge Heranwachsende im Alter von 6 bis 27 Jahren mit einer Behinderung, sowie deren Familien und Familienangehörige. Aufgrund unser bisherigen interkulturellen Kompetenzen, Wissen und Erfahrungswerten möchten wir uns auch mit unserem Familienunterstützenden Dienst an Familien mit Migrationshintergrund richten und diese entsprechend deren kulturellen Hintergrund kultursensibel und achtungsvoll betreuen und entlasten.
Wir möchten Sie in einem Erstgespräch kennenlernen, Ihre Wünsche und Erwartungen erfahren und Sie über mögliche Betreuungsformen sowie notwendige Unterlagen informieren. In einem zweiten Gespräch treffen wir uns gemeinsam mit einem geschulten Betreuer und können weitere Details Ihrer Betreuung und Unterstützung besprechen.
Gerne unterstützen wir Sie bei der Beantragung von entlastenden Leistungen an den zuständigen Stellen. Wir beraten Sie auch gern allgemein zu sozialen Fragen.
Möchten Sie von uns betreut werden?

Sprechzeiten: Montag und Mittwoch ab 14.00 -17.00 Uhr
Termine nach Vereinbarung
Ansprechperson: Aneliya Kolova

Gefördert durch die Aktion Mensch

CategoryAllgemein

Bleiben Sie mit uns in Verbindung: