Open/Close Menu Akzeptanz, Vertrauen, Perspektive
37662639591_86f1a389a4_k

Wenn man lange und hart arbeitet, kommt irgendwann die Zeit sich nach getaner Arbeit umzuschauen und die Erfolge zu feiern. Nach 15 Jahren einer aktiven Tätigkeit und rascher Entwicklung wollte auch die gemeinnützige Organisation AVP e.V. – Akzeptanz, Vertrauen, Perspektive die erreichten Höhen zelebrieren.
Zu dem Anlass des 15-jährigen Jubiläums fand die Jubiläumsfeier am 5. Oktober im Capitol Theater statt. Mit der herzerwärmenden und freundlichen Atmosphäre in der Umgebung von den lieben Freunden, Kollegen und Partnern bekam AVP e.V. viele Glückwünsche und tolle Geschenke bekommen. Es war sehr erfreulich zu sehen, dass unsere Organisation in all diesen Jahren dank ihrer Tätigkeit im sozialen Bereich in Düsseldorf und Umgebung so viele Freunde gewinnen konnte. Der Zuschauersaal war voll und viele Gäste wollten AVP e.V. persönlich von der Bühne begrüßen.
Es war auch kein Zufall, dass sich die Jubiläumsfeier mit den Jamaltagen überschnitt, die von AVP e.V. vom 4.-6. Oktober in Düsseldorf durchgeführt wurden. Denn umso mehr hat es uns gefreut auch unsere Freunde und Partner bei unserem Fest zu begrüßen, die in einer zahlreichen Delegation uns besuchen konnten. Besonders angenehme Überraschung war die Auszeichnung für den Geschäftsführer Sergej Aruin durch die Vize-Gouverneurin des autonomen Kreises der Jamal-Nenzen für seinen Beitrag in die Zusammenarbeit der Region Jamal mit der Stadt Düsseldorf und für seinen großmutigen Einsatz für die Kinderhilfestiftung „Yamine“.
Aber auch unsere Partner aus Düsseldorf haben AVP e.V. reichlich mit schönen Worten beschert. Die Bundestagsabgeordnete Frau Sylvia Pantel, der Polizeihauptkomissar Herr Dirk Sauerborn und der Geschäftsführer der Jüdischen Gemeinde der Stadt Düsseldorf Herr Szentei-Heise haben die Organisation zu ihrem 15. Geburtstag gratuliert und ganz viele liebe Wünsche für die künftigen Jahre gesagt. Es war uns auch eine Ehre an unserer Jubiläumsfeier den Bürgermeister der Stadt Düsseldorf Herrn Karen-Jungen zu begrüßen.
Aber eine Feier ohne Tanzen und Singen wäre keine richtige Feier. Unser Jubiläumsprogramm war daher auch an schöne Auftritte reich: das renommierte Tanzensemble aus Jamal „Nordlicht“, die Sängerin aus der Hauptstadt Jamals Salekhard Anzhelika Kulmametova, unsere junge Freunde vom Bildungszentrum „Alpha“ und unser Mitarbeiter und RAP-Star Tiemo Imhof mit Youngstar Mamadu machten unseren Gästen viel Freude mit ihren feurigen Auftritten.
Dank unseren Gästen, schönen Überraschungen und Geschenken aber auch dank dem Einsatz unserer Kollegen bei der Organisierung und Durchführung wurde die 15-jährige Jubiläumsfeier zu einer würdigen Krönung der Arbeit von AVP e.V. und gab neue Energie und Inspiration auf die nächsten Tätigkeitsjahre, die uns bestimmt noch mehr Partner und Freunde bringen werden.

30821969093_2fac4db7d1_k

31485325972_1880ce1b4e_k

31638943245_8afc1290e9_k

30821969093_2fac4db7d1_k

31485325972_1880ce1b4e_k

31638943245_8afc1290e9_k

30821969093_2fac4db7d1_k

31485325972_1880ce1b4e_k

Bleiben Sie mit uns in Verbindung: